VDI
Startseite > Abgeschlossene Projekte > Existenzgründungen

Existenzgründungen

Der VDI Berlin Brandenburg unterstützt die Initiative des Landes Brandenburg zur Existenzgründung

Obwohl zunehmend bewusst wird, dass in Deutschland der fehlende Ingenieurnachwuchs zu einem kritischen Problem wird, sind weiterhin viele gerade ältere Ingenieure von Arbeitslosigkeit betroffen. Auch hier werden sich viele betriebe immer mehr bewusst, dass Fehlentwicklungen der letzten Jahre korrigiert werden müssen. Diese Einsicht hilft jedoch heute vielleicht denen, die davon noch nicht betroffen sind, weniger denen, die schon betroffen sind.

Unter dem Eindruck der aktuellen Sozialrechtsreformen, die gerade für ältere arbeitslose Ingenieure zu schwierigen Situationen führen können, begrüßt der VDI Berlin Brandenburg die Initiative AGIL des Landes Brandenburg zu Existenzgründungen.

Machen Sie sich sachkundig, wenn Sie betroffen sind.

AGiL - Aufbruch Gründen im Land
Informationen für Existenzgründer und Existenzgründerinnen im Land Brandenburg

  • AGiL bietet Existenzgründerinnen und Existenzgründern ein umfangreiches Informationsangebot über die Schritte zum eigenen Unternehmen.
  • AGiL hilft kleinen und mittleren Unternehmen, "am Ball" zu bleiben. AGiL gibt Ratschläge und Anleitungen zu allen wichtigen Themen der Unternehmensführung.
  • AGiL unterstützt den Generationenwechsel im Unternehmen bei der Suche nach Unternehmen sowie Unternehmensnachfolgern. AGiL zeigt außerdem, was dazu gehört, eine Unternehmens- übergabe bzw. -übernahme erfolgreich zu meistern.
  • AGiL vermittelt den Zugang zu zahlreichen hilfreichen Institutionen und Einrichtungen im Land Brandenburg und darüber hinaus.
  • AGil informiert und berät über den Zugang zu Fördermöglichkeiten des Landes, des Bundes und der Europäischen Union. Der überwiegende Teil der vom Land Brandenburg aufgelegten Förderprogramme der Wirtschaft wird mit Mitteln der EU durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert. AGIL hält darüber hinaus vielfältige Beratungsangebote zur Beantragung von Fördermitteln bereit.
  • Nutzen Sie auch den AGiL-Newsletter, http://www.agil-brandenburg.de. Er informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungstipps rund um die Themen Existenzgründung und Unternehmensführung. Anmeldung unter dem Button Newsletter.
  • Letzte Aktualisierung: 05.09.2012

Projektleiter:

Dipl.-Ing. Wolf Kempert

Dipl.-Ing. Wolf Kempert

UNU - Gesellschaft für Unternehmensnachfolge und Unternehmensführung mbH

AUUF - Akademie für Unternehmensnachfolge und Unternehmensführung

Bischweiler Straße 17

14163 Berlin

kempert@ unu-nachfolge.de

www.unu-nachfolge.de

www.AUUF-Akademie.de

Tel.: +49 30 31 01 20 21

Fax: +49 30 347 944 20

Copyright 2012-2017 VDI-BV Berlin-Brandenburg e.V.

Impressum